Lochen
Perfoset L
Perfoset L
Technische Daten
PERFOSET I/L
PERFOSET II/L
PERFOSET II/LA
Standard-Lochdurchmesser 8 mm 12 mm 8 mm
Leistung (Blatt g/m²) 50 Blatt 60 - 80 Blatt 100 Blatt
Einfuhrtiefe 75 mm 50 mm 50 mm
Gewicht netto 5,8 kg 11,2 kg 11,2 kg
Gewicht brutto 6,7 kg 12,5 kg 12,5 kg
Verpackungsabmessungen 430 x 340 x 200 mm 520 x 330 x 230 mm 520 x 330 x 230 mm
Perfoset I/L

mit einer Einfuhrtiefe von ca. 75 mm und einer max. Leistung von ca. 50 Blatt 70 g Papier, was einem Papierstapel von 5 mm Höhe entspricht. Der Lochdurchmesser beträgt standardmäßig 8 mm. Das gewünschte Zeichen ist fest eingebaut.

Perfoset II/L

mit einer Einfuhrtiefe von ca. 110 mm und einer Leistung von ca. 60 - 80 Blatt 70 g Papier, was einem Papierstapel von 8 mm Höhe entspricht. Der Lochdurchmesser beträgt standardmäßig 12 mm.

Wird die PERFOSET II/L mit einem Standardlochzeichen in 8 mm Durchmesser ausgerüstet, können 100 Blatt 70 g Papier in einem Arbeitsgang gekennzeichnet werden, was einem Papierstapel von 10 mm Höhe entspricht - Das gewünschte Zeichen ist fest eingebaut. Damit die Lochung immer genau an derselben Stelle auf den jeweiligen Belegen vorgenommen werden kann, werden die Geräte serienmäßig mit je einem verstellbaren Tiefen- und Seitenanschlag ausgerüstet.


Gegen Aufpreis können die Geräte auch gefertigt werden:

  • mit einem Sonderzeichen (Hierzu benötigen wir von Ihnen eine Skizze)
  • mit einem Euroloch zum Stanzen von Blisterverpackungen, siehe hierzu die Euro-Lochmuster A-E, wobei das Euroloch "E" nur in Modell PERFOSET II/L eingebaut werden kann.

    Euroloch-Muster

  •  
  • als Kerbgeräte mit festem Tiefen- und verstellbarem Seitenanschlag, siehe hierzu die Kerbmuster

    Kerbmuster

  •  
  • mit abweichenden Lochdurchmessern
  • mit einem Sicherheitsschloss, um zu verhindern, dass unbefugte Personen mit dem Gerät arbeiten können.

Perfoset II/LA

mit einer Einfuhrtiefe von ca. 50 mm und einer Leistung von ca. 100 Blatt 70 g Papier, was einem Papierstapel von ca. 10 mm Höhe entspricht. Der Lochdurchmesser beträgt generell 8 mm.
- Die von Ihnen ausgewählten Symbole befinden sich auf Lochstanztypen, die schnell und leicht gegeneinander ausgewechselt werden können. -
Bedingt durch die in einem Stück gefertigten Lochstanztypen können die Geräte nicht mit einem verstellbaren Tiefenanschlag versehen werden. Ein verstellbarer Seitenanschlag ist gegen Aufpreis erhältlich.

Alle Loch-Entwertungsgeräte werden mit einem Symbol Ihrer Wahl ausgestattet. Bitte beachten Sie hierzu unsere Standardlochzeichen Nr.: 0 - 12.

Lochzeichen


© BS Banktechnik GmbH Chemnitz